Rubbellos – Die kleine Geschichte eines Blatt Papiers mit Beschichtung

Rubbellos

Das Rubbellos gibt es seit 1978 und das erste Rubbellos wurde in der Schweiz ausgegeben. Viele Menschen fanden daran Begeisterung, weil man direkt nach dem Freirubbeln des beschichteten Rubbelfeld des Gewinnscheins wusste ob und wie viel man tatsächlich gewonnen hat. Im Gegensatz zu anderen Casino Spiele Gewinnspielen ist das Rubbellos also so etwas wie ein Sofortlotterie-Schein. In der Schweiz gibt es auch bis heute keine Altersbeschränkung für das Erwerben des Rubbellos und sogar Kinder ab 8 Jahren können das Los kaufen. In anderen Ländern sehen die Rubbellos Teilnahmebedingungen allerdings anders aus, so machen die Deutschen keinen Unterschied zwischen Rubbellos und Lotto und erlauben die Teilnahme erst ab 18 Jahren. Österreich war lange wie die Schweiz, regulierte jetzt allerdings den Rubbellos Erwerb und erlaubt den Kauf ab 16 Jahren.

Die Rubbellos Gewinnchancen sind meistens unklar, weil man nie weiß wie viele gewinnende Lose im Topf sind

In vielen Lotterien kann ein Rubbellos erworben werden, allerdings ist es immer schwer einzuschätzen wie hoch die Chane zu gewinnen tatsächlich ist. Trotzdem macht es Spaß Rubbellose frei zu rubbeln und auf Gewinne zu hoffen. Außerdem bedarf es keiner Spielanleitung oder vieler Informationen, weil jeder weiß wie ein Rubbellos funktioniert. Denn meistens geht es darum, dass drei Gewinnzahlen oder -symbole in einer Reihe auf dem Rubbellos auftauchen müssen, damit man als Gewinner gilt. Der Jackpot wird dann meist durch ein bestimmtes Rubbellos Symbol ausgelöst. Das Geld was Sie mit einem Rubbellos gewinnen, wird bis zu einem gewissen Betrag von der Lotterie direkt ausgezahlt. Wenn das Rubbellos einen hohen Gewinn erzielt hat, dann kommt es zu einer Wartezeit, ähnlich wie bei einem Lottogewinn. In großen Städten wie Wien kann es allerdings auch sein, dass Sie Ihren Gewinne, angemessen des Wiener Lifestyle, direkt erhalten.

Gibt es vielleicht sogar einen Rubbellos Trick, den man berücksichtigen kann, um mehr zu gewinnen?

Um mit einem Rubbellos wirklich gewinnen zu können, sollten Sie auf die Preise für die einzelnen Lose achten. Außerdem lohnt es sich, sich mit den Gewinnzahlen Quoten auseinander zu setzen. Diese erfahren Sie eventuell auf Anfrage in Ihrer Lotterie. Wenn Sie die Sache allerdings noch geschickter anstellen wollen, empfehlen wir Ihnen die Rubbellose online zu erwerben. Einige Jahre schon können Sie die meisten Glücksspiele auch online spielen und auch die Quoten für ein Rubbellos einfacher und übersichtlicher einsehen. Die Chance mit einem Rubbellos zu gewinnen, wenn Sie mehr Informationen und vielleicht einen Gewinnplan haben, sind deutlich höher. Wenn Sie einmal ein Rubbellos online erworben haben, steht Ihnen frei ob Sie sich in einem Online Casino registrieren wollen um regelmäßig von neuen Angeboten zu erfahren. Außerdem erhalten Sie auch Hilfe vom Casino Team im Internet was kein Lotterie Verkäufer leisten könnte. Um eine Vorschau auf die Online Rubbellos Angebote zu erhalten, lassen Sie sich von der Gestaltung der Anbieter Seiten inspirieren und klicken Sie sich einmal in Ruhe durch. Natürlich können Sie auch jetzt schon Kontakt mit den Rubbellos Anbietern aufnehmen, wenn Sie Fragen haben, die weder im Impressum noch auf deren Seite beantwortet werden. Viele Online Casinos bieten außerdem eine App, mit der Sie auch von unterwegs Ihrem Gewinn folgen können und Rubbellos Angebote von unterwegs wahrnehmen können. Darüber hinaus gibt es auch eine Menge Angebote auf Facebook, wo immer wieder neue Rubbellos News veröffentlicht werden.

Können Sie nicht genug von Rubbellosen bekommen, wollen aber auch einmal etwas Anderes ausprobieren? Dann klicken Sie hier!

Menu